Am Samstag, 03.02. fand in Salzburg die Bundesliga der Damen statt. Aus NÖ traten 4 Mannschaften. Die Damen des ESV Neustift Innermanzing (Kahri Renate, Schwarz Karin, Katzensteiner Magdalena, Kahry Monika und Schwarz Margarethe) konnten sich in Ihrer Gruppe mit nur einem Unentschieden den Sieg holen. Im Finale gewannen Sie relativ klar Ihre beiden Spiele und holten sich den Sieg bei der 10. Bundesliga der Damen. Somit steigen Sie in die Staatsmeisterschaft 2018-19 auf.

Die Damen der SG Schmidsdorf Küb konnten mit dem 8. Gesamtplatz den Klassenerhalt schaffen.

Leider absteigen müssen der SSV Bad Deutsch Altenburg und der ASKÖ Stadt Haag.