regliga 201516Bei der Regionalliga in Zöbern, mußten die acht NÖ-Team den "befreundeten" Mannschaften aus dem Burgenland den Vortritt lassen. Ganz knapp am Aufstieg vor bei schrammte der SG D'Kohlgrabler, die mir dem letzten Schuss auf den Aufstieg vergaben.

Die Nennfrist ist vorbei, und wir haben heuer wieder 128 Mannschaften bzw. 96 Vereine am Start. Vielen Dank für die Nennungen.

In den nächsten Tagen wird der Terminplan (Auslosung,Spieltermine) ausgearbeitet, und zeitgerecht an alle Vereine verteilt.

Bei der Staatsmeisterschaft und Österreichischen Meisterschaft im Zielbewerb in Marchtrenk gab es sensationelle Erfolge für die NÖ-Teilnehmer. Insgesamt gab es 3 x GOLD und 2 X Silber für die NÖ-Teilnehmer

GOLD:Patrick Solböck - Junioren U23

        Jakob Solböck - m.Jugend U16

        Katharina Zapletal - w.Jugend U16

SILBER:   Sophie Schmutzer - w.Juugend U19

              Oliver Reischer - Schüler/Jgd. U14

 

Fotos findet ihr unter http://stocksportuni.eu/Fotos/HP oder http://members.aon.at/ssv.atzesberg ==> Fotos   (Danke dem LV Oberösterreich)

In Amstetten, St.Pölten und Zöbern wurden die Gebietsmeisterschaften durchgeführt. Somit sind die Herrenbewerbe des NÖEV für die Wintersaison 2015/16, mit Ausnahme der Regionalliga, schon wieder beendet.