In der Eishalle Amstetten fand die 2. Landesliga der Herren statt. In den Gruppe rot und blau kämpften je 13 Mannschaften um je zwei Aufstiegsplätze in die 1. Landesliga.

In der Gruppe Rot gab es einen überlegenen Sieg der Mannschaft vom Union ESV Wang. Den zweiten Aufstiegsplatz sicherte sich Umdasch Amstetten.

In der Gruppe Blau sicherten sich das Teams vom SG Landsteiner Allersdorf/Union Raika Randegg den Sieg, auf Platz zwei klassierte sich SG Schmidsdorf Küb.

Bei der Staatsmeisterschaft und Österr.Meisterschaft im Weitenbewerb in Stanz im Mürztal präsentierten sich die NÖ-Weitenjäger von ihrer bestens Seite. Bernhard Haberlerer sicherte sich sowohl in der Jugend U16 wie auch in der Jugend U19 den Österr.Meister. In der Staatsmeisterschaft der Herren zeigte Markus Weichinger, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört und holte hinter Patschg und Genser die Bronzemedaille.

Somit sind folgende NÖ-Weitenjäger in Südtirol dabei:

Weltmeisterschaft Herren:    Markus Weichinger

Weltmeisterschaft Junioren U23:  David Dultinger

Europameisterschaft Jugend U19:  Bernhard Haberler

Europameisterschaft Jugend U16:  Bernhard Haberler und Philip Fandl

Nur noch 3 Wochen bis zum Nennschluß (31.Jänner) des NÖ-Cup 2016 !! Es sind bis dato 61 Mannschaften angemeldet.