Am Samstag, 17. Februar fand die Bundesliga I in der Red Bull Arena Salzburg statt. Bereits in der ersten Runde hatten es die beiden NÖ Vertreter mit 2 hochkarätigen Mannschaften zu tun. Der ESV Umdasch Amstetten startete schwach gegen den ESV a2steel Wartberg, konnte sich aber enorm steigern und sicherte sich mit einer sehr guten Leistung bereits nach 3 Spielen denn Klassenerhalt. Etwas schwieriger hatte es der ESV Union Wang. Mit dem ESC Abersee konnte man zwar am Anfang mithalten, hatte sogar einige Chancen zum Sieg, aber die routinierte Truppe aus Abersee spielte die erste Partie trocken heim. Im der entscheidenten 2. Partie spielte Wang wieder besser, der Gegner machte zu viele Fehler, und somit konnten auch Sie den Klassenerhalt schaffen. Gratulation an beide Mannschaften.

Der NÖEV und die Sportunion NÖ veranstalten zum 1. Mal einen gemeinsamen Jugendlehrgang.
Der Sinn soll sein alle interessierten Jugendlichen den Stocksport noch näher zu bringen.
Bitte um zahlreiche Meldung zu diesen Lehrgang.
Bei Fragen steht euch Stefan Solböck (06643831396) gerne zu Verfügung.

In der Eishalle Hart bei Graz wurde die 29. Österreichische Meisterschaft der SCHÜLER JUGEND U14 ausgetragen.Den Sieg holten sich die Jugendlichen vom Landesverband OBERÖSTERREICH II. Zwei Punkte dahinter gab es ein FINISH der Sonderklasse. Bei drei Mannschaften musste die Quote für die Platzierung um SILBER, BRONZE oder Rang 4 entscheiden, da alle 3 Mannschaften punktegleich waren. Das bessere Ende hatte in dieser Beziehung der SSV ASKÖ WEIZ NORD, welche sich die SILBERMEDAILLE vor dem Landesverband NIEDERÖSTERREICH (BRONZE)

LV NÖ spielte mit Andreas ZEBEDA, Anna HACKL, Elias STÖGER, Andre HOFMARCHER und Laura SPRINGER.

Die 2. NÖ Mannschaft(SSV Bad Deutsch Altenburg) erreichte den 8. Platz.

Am Samstag, 10. Februar fand in Kufstein die Bundesliga 2 der Herren statt. Niederösterreich startete mit 3 Mannschaften (SG Pottschach-Eisbären Neunkirchen, ESV Flatz, SG Schmidsdorf Küb). Leider konnte sich nur die Mannschaft SG Pottschach-Eisbären Neunkirchen mit dem 10. Gesamtrang in der BL 2 halten. Die beiden anderen Mannschaften steigen leider wieder in die Regionalliga ab.

Die 3 Aufsteiger sind der SV Breitenbach Stocksport 2, ESV Eiskristall Lieboch und dei SU Schardenberg.

 

 

Zurzeit gibt es 111 Anmeldungen für den NÖ-Cup 2018. Um auf die 128  Anmeldungen zu kommen, ist es noch bis zum 11.02.2018 möglich, sich dafür anzumelden. Der Start für den NÖ-Cup wird Anfang April sein. Der genaue Terminplan wird dann nach der EM/WM 2018 in Amstetten/Winklarn bekanntgegeben. 

Ich danke allen bereits angemeldeten Mannschaften!